Das Portfolio des Monats

August 2020 präsentiert Markus Peters

Demut – Trauer – Respekt

SECHSMILLIONEN, eine – auch noch aus heutiger Sicht – unfassbare Zahl, deren Relativierung sich unter jeglichen Umständen und für alle Zeiten verbietet.

Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas in Berlin bietet die Möglichkeit, sich mit diesem unvorstellbaren Grauen, welches mitnichten nur ein „Vogelschiss“ in unserer Geschichte war, auseinander zu setzen, sich zu informieren oder einfach nur etwas Ruhe in unserer hektischen Zeit zu finden. Wer die Gelegenheit hat, in Berlin zu sein, sollte sich die Zeit nehmen, diese eindrucksvolle Gedenkstätte zu besuchen.

Fotografieren in der Gedenkstätte

Das Fotografieren (nichtgewerblich) innerhalb der Gedenkstätte ist gestattet. Jedoch sollte jeder, der die Gedenkstätte besucht, dies mit dem gebotenen Respekt und Anstand tun.

Weitere Informationen